Verband Cosmetic Professional e.V. begrüßt sein 50. Mitglied

 

Mit der Gustav Baehr GmbH begrüßt der VCP das 50. Mitglied in den Reihen des Verbandes. Bereits in den Vormonaten ist der VCP mit der Aufnahme drei weiterer Mitgliedsunternehmen stark gewachsen und kann so die Interessen der Branche für die professionelle Dienstleistungskosmetik noch besser vertreten.

 

Im Rahmen der Verbandstagung am 24. und 25. Juli wurde mit Geschäftsführer Michael Ladwig, stellvertretend für die Gustav Baehr GmbH aus Waiblingen, das 50. Mitglied vom Vorsitzenden Christian Rimpler in den Reihen des Verbandes begrüßt. „Mit dem Beitritt von Baehr gewinnt unser Verband insbesondere auch im wichtigen Feld der Fußpflege deutlich an Kompetenz hinzu“, so Dr. Christian Rimpler. „Es gelingt uns noch besser, einen Querschnitt der gesamten Branche und damit ihre Interessen zu repräsentieren“, so Rimpler weiter.

Bereits in den Vormonaten sind mit der Aufnahme der neuen Mitglieder Asclepion Laser Technologies, CNC cosmetic und der Weyergans AG drei weitere, renommierte Unternehmen im Bereich der professionellen Kosmetik dem VCP beigetreten, um die Zukunft der Branche aktiv mitzugestalten, sich konstruktiv einbringen zu können und von der nachhaltigen Arbeit des ehrenamtlich geführten Verbandes zu profitieren.

Mit seinen 50 Mitgliedern vertritt der VCP in Deutschland ausschließlich relevante Unternehmen des Marktes und setzt sich aktiv für die Wahrnehmung und Qualität der professionellen Dienstleistungskosmetik ein. Im Rahmen von jährlich drei Verbandstagungen treffen sich die Mitglieder, um im persönlichen Austausch wichtige Entscheidungen und Arbeitsergebnisse zu besprechen.

 

VCP 50. Mitglied

Christian Rimpler (1. Vorsitzender), Michael Ladwig, Alexander Drusio (2. Vorsitzender)

 

Über den Verband Cosmetic Professional e.V. (VCP):
Der Verband Cosmetic Professional e.V. wurde 1985 als Verband der Kosmetikpräparate und Gerätehersteller e.V. (VKPG) gegründet. Er vertritt aktiv die gemeinsamen Berufs- und Fachinteressen der Anbieter im Bereich der professionellen Dienstleistungskosmetik. Aktuell betreut der Verband 50 Mitgliedsunternehmen. Diese sind insbesondere Hersteller und Vertreiber von Erzeugnissen der pflegenden Kosmetik, dekorativen Kosmetik, Permanent-Make-Up, Nails, Fußpflege und der Kosmetiktechnik. Darüber hinaus pflegt der VCP erfolgreich das Berufsbild der Kosmetiker(in) durch Information und Aufklärung.

Kontakt:
Geschäftsstelle VCP
Franz Dannhauser
Tel: +49 (0)7225 98 46 71
E-Mail: [email protected]